Skinachrichten per E-mail erhalten?

17-jähriger Snowboarder gewinnt Goldmedaille bei den Olympischen Spielen

Gerard Red ist der erste amerikanische Snowboarder, der bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang  eine Goldmedaille für sein Team geholt hat. Und dabei ist das Ausnahmetalent erst 17 Jahre alt.

Trotz zwei Stürzen in seinen ersten beiden Läufen hat Gerard Red durch seinen besonderen Stil im letzten Durchlauf doch noch eine Goldmedaille für die Amerikaner gewonnen. Mit einer Wertung von 87.16 verdrängte er seine kanadischen Konkurrenten Max Parrot (86.00) und Marc McMorris (85.20) auf die Folgeplätze.

Gerard Red ließ in seinem letzten Run ein paar beeindruckende Sprünge sehen. So begann er mit einem straight air über eines der rails gefolgt von einem double cork 1080. Er beendete seinen Lauf mit einem triple cork 1440.

Skinachrichten per E-mail erhalten?

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!
Howdy,
Search exact
Search sentence
Buy Premium Version to add more powerful tools to this place. https://wpclever.net/downloads/wp-admin-smart-search