Neuschnee: Gigantischer Schneefall in Australien

Neuschnee

Skifahrer und Snowboarder, die zur Zeit in Australien Urlaub machen, können sich jetzt freuen, denn dort sind in der vergangenen Woche örtlich bis zu 2 Meter Neuschnee gefallen. An manchen Orten fiel dabei der schönste Pulverschnee.

In der vorherigen Woche hat es in Australien angefangen zu schneien. Die ersten Zentimeter wurden innerhalb der ersten 72 Stunden schnell zu stolzen 130 Zentimetern. Aber auch dabei blieb es nicht, denn mittlerweile wurden mancherorts bis zu 2 Meter Neuschnee gemessen. Skigebiete meldeten die besten Schneebedingungen seit 17 Jahren. Durch den starken Schneefall konnten Skilifte und Skipisten länger geöffnet bleiben, denn aktuell ist es der letzte Monat der Skisaison in Australien. Der folgende Film zeigt die Menge an Neuschnee im australischen Perisher. Dort mussten selbst die Sessel eines Liftes mit dem Pistenbully ausgegraben werden.

Noch mehr Bilder vom Neuschnee

Bei dem Film als Beweismaterial für den Neuschnee bleibt es nicht, denn auch auf Instagram sind reichlich Fotos zu finden.